:adebar»

Fachstelle für sexuelle Gesundheit
und Familienplanung Graubünden.

Meister Adebar (Storch)

Schwangerschaft

Was ist der Unterschied zwischen der Mutterschaftsentschädigung und den Mutterschaftsbeiträgen?

In der Schweiz besteht für erwerbstätige Frauen ein 14-wöchiger Mutterschaftsurlaub der mit 80% des Lohnes durch die Sozialversicherung beglichen wird – dies ist die Mutterschaftsentschädigung. Die Mutterschaftsbeiträge sind kantonal unterschiedlich geregelt. In Graubünden erhalten Mütter bis 10 Monate nach der Geburt einen Beitrag – jedoch nur bei sehr tiefen Einkommen.