:adebar»
Wir sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an: Tel. 081 250 34 38
Meister Adebar (Storch)

Weibliche Genitalverstümmelung/-beschneidung FGM/C (Female Genital Mutilation/ Cutting)

Das Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz ist vom Bund beauftragt, zum Thema der weiblichen Genitalverstümmelung/-beschneidung FGM/C in der Schweiz zu sensibilisieren, Mädchen vor Beschneidung zu schützen und betroffenen Frauen Zugang zu Beratung und medizinischen Leistungen zu ermöglichen sowie regionale Anlaufstellen zu fördern.

Im Kanton Graubünden wurde Adebar, Fachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung, vom Netzwerk als regionale Anlaufstelle angefragt.

Die Fachstelle Adebar ist in folgenden Bereichen tätig:

Weitere Informationen zum Thema gibt es auf der ->Website des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung.

Mögliche Fragen

 

Links

www.maedchenbeschneidung.ch

www.terre-des-femmes.ch

www.sante-sexuelle.ch

www.caritas.ch